/*

Gartenarbeiten im Februar

Im Februar regt sich im Garten wieder Leben. Schneeglöckchen und Winterlinge sind die ersten Zwiebelpflanzen, die ihre Blüten zeigen.

 

Zierpflanzen:
  • Blütensträucher pflanzen
  • Fuchsien ans Licht stellen, leicht düngen
  • Aussaat von Stauden in Anzuchtkästen oder Frühbeet.
  • Erste Aussaat von Sommerblumen wie Löwenmäulchen, Petunie, Salbei, Studentenblume (Tagetes) in Anzuchtkästen oder Frühbeet.
  • Spätestens bis Ende des Monats sollten alle trockenen Gräserhorste vom letzten Jahr zurückgeschnitten werden
Gemüse
  • Aussaat von Salat ins Frühbeet.
  • Aussaat von Tomaten, Paprika, Chili und Peperoni etc. im Haus.
  • Frühbeet saatfertig machen
  • Kalkstickstoff in die Beete geben
  • Saatgut kaufen bzw. bestellen
Obst
  • Obstbaumschnitt und Baumpflege bis Anfang März abschließen
  • Rebschnitt abschließen.
  • Beachte: bei Frost keine Schnittarbeiten.
  • Baumscheiben unkrautfrei machen

(Quelle: Der praktische Gartenratgeber des Bay. Landesverband für Gartenbau und Landespflege e. V.)